Hinweise

Technische Voraussetzungen:

Unsere Onlineseminare finden via Zoom-Videokonferenz statt. Du benötigst:

  1. Gerät mit stabiler Internetverbindung (am besten Computer oder Tablet)
  2. funktionierende Webcam und Mikrofon, welche du beide bereit sein solltest, zu nutzen
  3. eine Installation von Zoom ist nicht notwendig

Weitere Hinweise:

  1. Du benötigst kein Vorwissen!
  2. Wir bieten keine Selbsthilfekurse an. Du selbst wirst das Verhalten und die Kommunikation in seelischen Krisensituationen lernen, um anderen zu helfen und sie ggf. an das Hilfesystem weiterzuleiten. Natürlich kannst du die erworbenen Kompetenzen auch auf dich selbst anwenden, im Fokus des Kurses steht jedoch der konstruktive und sensible Umgang mit deinen Mitmenschen.
  3. Triggerwarnung: Unter anderen werden im Kurs akute seelische Krisen und auch das Thema Suizidalität (Seelische Erste Hilfe Leisten) bzw. Gewalt (Kommunikation mit Betroffenen von Partnerschaftsgewalt) behandelt.
  4. Alle im Kurs präsentierten Zahlen und Fakten sind auf dem neuesten Stand der Forschung und werden regelmäßig aktualisiert. Quellenangaben und Referenzen findest du im Kursdokument. Die Liste kann per Email angefragt werden.
  5. Für eine vollständige Teilnahme an unseren Angeboten haften die Teilnehmenden. Nach verbindlicher Anmeldung und Zahlung beträgt die Stornierungsgebühr bis 48 Stunden vor Kursbeginn 0 %, bis 24 Stunden 50 % und danach 100 % der Kursgebühr. Eine Abmeldung zur Rückerstattung eines Teils oder der gesamten Kursgebühr muss per Email an info@seelischeerstehilfeleisten.com erfolgen entsprechend rechtzeitig erfolgen.

Du hast Fragen? Schau doch mal auf unserer FAQ-Seite vorbei, vielleicht ist die Antwort ja schon da!