Kommunikation mit Betroffenen von Partnerschaftsgewalt

Onlineworkshop

Schreien, Schlagen, Nötigen, Abwerten – Gewalt gegen Frauen* in Beziehungen hat viele Gesichter.
Oft bekommem Freund:innen, Nachbar:innen und Bekannte etwas mit, allerdings fällt die
Kommunikation bei diesem Thema häufig schwer. Wie kann ich betroffene Frauen* ansprechen? Ist
das noch normal oder schon Gewalt?
In unserem neuen Seminar laden wir dich ein, dich mit dem Thema Gewalt gegen Frauen* in Partnerschaften auseinanderzusetzen um mit mehr Klarheit und Kompetenz ins Gespräch mit Betroffenen zu gehen.

Hinweis: Dieser Kurs richtet sich an alle Menschen, die Interesse an diesem Thema haben, egal welchem Geschlecht sie sich zugehörig fühlen. Frauen* bedeutet, dass auch nicht-binäre und Transfrauen eingeschlossen sind.


Was lernst du in diesem Kurs?

  • Hintergründe, Muster & Anzeichen für Gewalt in Partnerschaften
  • Empathische Gesprächsführung anhand praktischer Übungen
  • Auswege aus gewaltvollen Beziehungen & wo es professionelle Hilfe gibt

Jede*r Teilnehmende erhält zum Kurs ein Handout und nach dem Workshop eine Teilnahmebescheinigung.

Du willst etwas gegen Gewalt in Beziehungen tun und betroffene Frauen* unterstützen? Mach mit!

Nächster Termin: 25.10.2021 in der Zeit von 18:00 bis 21:00 Uhr
Preis:
24 €, 19 € für Menschen in Ausbildung (Auszubildende, Studierende)
Anmeldeschluss: 22.10.2021

Du würdest echt gern teilnehmen, befindest dich aber in einer finanziell schwierigen Lage?
Wir möchten unseren Kurs für so viele Menschen wie möglich zugänglich machen. Wenn du mitmachen möchtest, dir das Seminar aber im Moment nicht leisten kannst, meld dich gerne bei uns. Schreib einfach eine Mail unter Angabe der Gründe und wir versuchen eine Lösung zu finden.

Verbindliche Anmeldung

Bitte wähle eine Option.

Zahlungsmethoden: Vorkasse, entweder per Überweisung oder PayPal. Nach erfolgter Zahlung erhältst du ca. einen Tag vor Beginn des Kurses den Teilnahmelink zum Seminar.

Hinweise
Haftungsbeschränkungen